Aktuelle Information


Coronavirus


Aktueller Informationsbrief des Schulleiters (06.04.2020)

Hinweis der Schulleitung dazu:

Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

hier noch ein wichtiger Hinweise zum Schreiben aus dem Ministerium (siehe auf dieser Seite unten: „Schulrechtliche Fragestellungen im Zuge…“ )  aus meinem gestrigen Info-Brief.
Vom  Ministerium kam heute früh die Berichtigung eines falschen Termins in dem Brief „Schulrechtliche Fragestellungen zu Schulabschlüssen, Zeugnissen, Versetzungen, Ein- und Umstufungen im Zuge der Schulschließungen“.
Bitte beachten Sie/beachtet, dass auf Seite 5 unter Punkt 7 der Termin geändert werden muss: statt 05.05.2020 muss das Datum zum 05.06.2020 gesetzt werden.

Angebote der Schulsozialarbeit


Liebe Schülerinnen und Schüler,
für den Fall, dass es in nächster Zeit einmal nötig sein sollte, hat das Ministerium eine Sammlung von Kontaktdaten erstellt. Bei den genannten Stellen können Kinder und Jugendliche vertraulich Hilfe finden.
–> siehe Anlage

R. Nauert

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

bitte beachten Sie, dass ab sofort das Schulgebäude nur in Ausnahmefällen zugänglich ist.
Alle Anfragen bitten wir Euch / Sie, per Email oder Telefon an uns zu richten. Dazu ist das Sekretariat täglich in einer Kernzeit von 8.00 – 11.00 Uhr besetzt.
Informationen zu den häuslichen Aufgaben laufen in den Jahrgängen 5 – 10 ausschließlich über die Tutoren, in der Oberstufe über die jeweiligen Kursleitungen.

Das Abitur läuft trotz aller Widrigkeiten im Sinne unserer Schülerinnen und Schüler.
Leider darf es in der aktuellen Situation zum Abschluss keinerlei Feierlichkeiten geben.

 

Bleibt / Bleiben Sie gesund und „hoffnungsfroh“!

Rüdiger Nauert


Elternbrief des Pädagogischen Landesinstitutes

Hier gehts zum gesamten Beitrag auf dem Bildungsserver:


Ministerium

Wichtige Informationen aus dem Bildungsminiterium

Schulrechtliche Fragestellungen im Zuge der Schulschließungen IGS-060420

(Hinweis dazu : Auf Seite 5 unter Punkt 7 muss der Termin geändert werden : statt 05.05.2020 muss das Datum zum 05.06.2020 gesetzt werden.)

 

 

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,
das Bildungsministeriums hat angewiesen, dass die Schulen in Rheinland-Pfalz bis zum Ende der Osterferien geschlossen bleiben.
Wir bitten Sie, sich zu den weiteren Entwicklungen über die Webseiten der Schule und des Ministeriums auf dem Laufenden zu halten.
Für Schülerinnen und Schüler unserer Schule bieten wir eine Notbetreuung an. Setzen Sie sich dazu bitte am Montag mit unserem Sekretariat in Verbindung.

 

Wichtige Informationen zum Betriebspraktikum

Da nun auch laut Mitteilung der ADD in Trier alle „sonstigen Schulveranstaltungen“ nicht stattfinden dürfen, sind alle Betriebspraktika und Feierlichkeiten abzusagen. Bitte informieren Sie die Betriebe, wenn Ihre Kinder an den Betriebspraktika vor den Osterferien beteiligt sind.

 


 

Weitere Informationen zum Infektionsschutz finden Sie unter:

 www.infektionsschutz.de, www.rki.de und www.msagd.rlp.de.

Für die persönliche Beratung stehen Ihnen das Gesundheitsministerium und die ADD unter folgenden Telefonnummern zur Verfügung:

  • Telefonhotline des rheinland-pfälzischen Gesundheitsministeriums (wochentags): 0800-5758100
  • Telefonhotline der ADD: 0261/20546-13300

Die Schulleitung

Download:

Elternbrief der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) vom 06.03.2020